Das Amerikanische Kammblatt

Das Amerikanische Kammblatt

Proserpinaca palustris

Das Amerikanische Kammblatt (Proserpinaca palustris) ist eine Aquarienpflanze mit attraktiver Färbung und einer dekorativen Blattstruktur. Mit dieser feingliedrigen Stängelpflanze lassen sich gut Akzente im Mittelgrund setzen.
Die Blattfarbe variiert in Abhängigkeit vom Lichtangebot von olivgrün bis rostrot. Je intensiver das Licht ist, desto kräftiger ist die Rotfärbung. Mit zunehmender Wärme steigt der Lichtbedarf des Kammblatts. Bei Temperaturen oberhalb von 25 °C ist es auf Dauer schwer zu halten. Eine zusätzliche CO2-Düngung fördert das Wachstum, ist aber für eine erfolgreiche Kultur nicht unbedingt erforderlich.

 

Basiswissen

Handelsbezeichnung:
Amerikanisches Kammblatt

Gattung:
Proserpinaca

Art: 
palustris

Herkunft/natürliches Vorkommen:
Nord-, Mittel- und nördliches Südamerika von Kanada und Brassilien

Größe:
ca. 30 cm

Licht:
mittel bis viel

CO²-Zufuhr:
mittel bis viel

Vermehrung: 
Stecklinge

Wasserwerte: 
15-25 °C, pH-Wert 5,5 - 7,0, 5 - 18° KH (mindestens 10° dGH)

Empfohlene Aquariengröße:
ab 54 Liter

Platzierung:
Gruppenpflanze für den Mittelbereich, Akzentpflanze


Text & Fotos: MAIKE WILSTERMANN-HILDEBRAND


Mehr zum Thema Aquarienpflanzen: 

Pflanzen im Aquarium

Normaler Preis $33.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $33.00 USD
Pflanzen im Aquarium