Dreihornharnischwels

Dreihornharnischwels

Hopliancistrus wolverine

Es ist schon bemerkenswert, dass aktuell immer wieder auch Harnischwelsarten importiert werden, die es schon jahrelang nicht mehr im Zoofachhandel gab. So suchte man vergeblich nach Vertretern der Gattung Hopliancistrus, nun wurde die attraktivste Art mit gelben Flossensäumen aus Brasilien importiert. Dieser auch unter der Codenummer LDA15 bekannte Harnischwels aus dem Rio Xingu in Brasilien wurde unlängst als Hopliancistrus wolverine beschrieben. Charakteristisch für die etwa 10-15 cm groß werdenden Hopliancistrus sind die drei stark gebogenen Stacheln hinter dem Kiemendeckel, die sie hervorstülpen können. Es handelt sich um Aufwuchsfresser, die sauerstoffreiches Wasser und Temperaturen von 25-30 °C bevorzugen.

Ingos Fischecke

In jeder Ausgabe von aquaristik stellt Ingo Seidel exklusiv neue Fische fürs Aquarium vor.  Der bekennende Aquaristik-Autor (Jahrgang 1967) ist gefragter Referent und international renommierter Spezialist für Welse. Er lebt in der Nähe von Berlin und ist Mitinhaber beim Zierfischgroßhandel aqua-global

 

 

Mehr zum Thema Harnischwelse:

Normaler Preis Von $19.99 USD
Normaler Preis Verkaufspreis Von $19.99 USD