Gelber Malawi-Maulbrüter

Gelber Malawi-Maulbrüter

Maylandia sp. „Daktari“

Der Gelbe Malawi-Maulbrüter ist ein recht selten gepflegter Vertreter der Mbunas aus dem Malawisee, den aquaglobal von einer renommierten deutschen Cichlidenzucht erhielt. Die Art soll im Grenzbereich zwischen Tansania und Mosambik in Wassertiefen zwischen etwa 5 und 15 Metern leben. Bei der hier abgebildeten nördlichen Variante sind die Männchen kräftig gelb gefärbt und die Weibchen zeigen eine beige Färbung. Die Männchen können eine Länge von bis zu 10 Zentimeter erreichen, Weibchen bleiben etwas kleiner. Auch bei der Pflege dieser Art empfiehlt sich eine Vergesellschaftung mit anderen Mbunas in einem versteckreich eingerichteten Aquarium, um die Aggressivität in Grenzen zu halten.

 

Ingos Fischecke

In jeder Ausgabe von aquaristik stellt Ingo Seidel exklusiv neue Fische fürs Aquarium vor.  Der bekennende Aquaristik-Autor (Jahrgang 1967) ist gefragter Referent und international renommierter Spezialist für Welse. Er lebt in der Nähe von Berlin und ist Mitinhaber beim Zierfischgroßhandel aqua-global

 

 

Mehr zum Thema Malawisee-Buntbarsche:

Malawisee-Fibel

Normaler Preis $20.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $20.00 USD
Malawisee-Fibel