Schwarzfleck-Dornwels

Schwarzfleck-Dornwels

Hassar orestis

Die Dornwelse sind eine recht artenreiche Welsfamilie des südamerikanischen Kontinents. Ausgerechnet die bekanntesten Arten sind leider recht versteckt lebend und vorwiegend dämmerungs- und nachtaktiv. Mich faszinieren vor allem die gesellig lebenden, freischwimmenden Arten, die man auch tagsüber im Aquarium gut beobachten kann. Eine mit einem schwarzen Rückenflossenfleck recht attraktive und seltene Art ist Hassar orestis, die aqua-global aus Kolumbien importieren konnte. Diese Tiere eignen sich hervorragend als Beifische für größere süd- und mittelamerikanische Buntbarsche, sind völlig friedlich und können bei guter Pflege im Aquarium auch mehr als 20 Zentimeter Länge erreichen.

 

Ingos Fischecke

In jeder Ausgabe von aquaristik stellt Ingo Seidel exklusiv neue Fische fürs Aquarium vor.  Der bekennende Aquaristik-Autor (Jahrgang 1967) ist gefragter Referent und international renommierter Spezialist für Welse. Er lebt in der Nähe von Berlin und ist Mitinhaber beim Zierfischgroßhandel aqua-global

 

 

Mehr zum Thema Welse:

Back to Nature Handbuch für Welse

Normaler Preis $11.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $11.00 USD
Back to Nature Handbuch für Welse