Vielpunkt-Hochlandkärpfling

Vielpunkt-Hochlandkärpfling

Skiffia multipunctata

Hochlandkärpflinge zählen leider zu den Randgruppen unter den lebendgebärenden Fischen, obwohl viele in der Natur hochgradig bedroht sind und ein Erhalt vielleicht dauerhaft nur im Aquarium möglich ist. Skiffia multipunctata wartet zumindest mit einer attraktiven Färbung im männlichen Geschlecht auf, weshalb diese Art zuweilen als Nachzucht von deutschen Züchtern in den Zoofachhandel gelangt. Diese seltene, etwa sechs Zentimeter lang werdende Art stammt aus Zentralmexiko. Die Pflege erfolgt am besten in härterem, leicht alkalischem Wasser bei 17 bis 23 °C.

Ingos Fischecke

In jeder Ausgabe von aquaristik stellt Ingo Seidel exklusiv neue Fische fürs Aquarium vor.  Der bekennende Aquaristik-Autor (Jahrgang 1967) ist gefragter Referent und international renommierter Spezialist für Welse. Er lebt in der Nähe von Berlin und ist Mitinhaber beim Zierfischgroßhandel aqua-global

 

 

Mehr zum Thema Lebendgebärende:

Praxishandbuch Lebendgebärende

Normaler Preis $30.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $30.00 USD
Praxishandbuch Lebendgebärende